11 Mein Fummelbrett


Hallo Herrschaften, 

 

heute will ich euch mal von meinem liebsten 'Spielzeug' erzählen. 
Das ist ein tolles Teil, mit lecker Schmackofatz für kleine dicke Fellkugeln wie mich und nennt sich Fummelbrett; 
allerdings finde ich es ziemlich ungeschickt, daß die Leckerchen von meinem Frauchen eigenhändig auf diesem Teil drapiert werden müssen und nicht ständig für mich bereit liegen.
Um zu signalisieren, daß ich wieder bereit wäre für die nächste Spielstunde am Fummelbrett,
setze ich mich oft ganz demonstrativ daneben und versuche mein Frauchen zu bewegen für Füllung zu sorgen. Leider reagiert sie darauf nicht immer, weil sie meint, 
mein Mittelteil wäre sowieso schon etwas geschwollen....tztztz, also da hört sich doch alles auf, ich bin nämlich nicht dick, vielleicht nur etwas griffiger als andere Miezen. 

Meine beiden Kumpels sind übrigens viel zu faul um sich ihre Leckerlies zu angeln; sie sitzen bestenfalls dabei und beobachten wie ich mit den Pfoten rudere, um auch das letzte Brekkie aus der Reserve zu locken.  

Dieses Fummelbrett ist Marke Eigenbau vom Vater meiner Dosine und hat diverse Verstecke für meine heißgeliebten Brekkies, in Form von Rollen, Kugeln und einem kleinen Labyrinth aus Bambusstäben, die einiges an Geschick von mit verlangen.  

Bis jetzt ist noch kein Fitzelchen übrig geblieben, wenn ich zugange war, ich achte nämlich peinlich genau darauf keine Reste zu lassen, in der Hoffnung, die nächste Füllung findet bald ihren Weg aus der Packung in die diversen Verstecke meines Lieblingsspielzeugs. 
Besonders freuen würde mich übrigens eine Füllung aus kleinen Tartarkugeln!  Wirklich komisch, daß mein Frauchen noch nie auf diese Idee gekommen ist.......
ich könnte wetten, dann würden selbst meine Kumpels einiges an Energie aufbieten, um sich diese leckere Füllung zu angeln 
und ein ziemlicher Konkurrenzkampf um die dicksten Kügelchen würde entbrennen.
 


Diese Überlegungen sind doch tatsächlich appetitangeregend, 
werde also mein Glück versuchen und mich unübersehbar neben meinem Fummelbrett platzieren, vielleicht versteht meine Dosine den Wink und ich bin vorübergehend beschäftigt mit einem meiner liebsten Hobbys, bevor ich mich zum nächsten Schlafstündchen gemütlich einrolle.
 


Maunzelige Grüsse an alle meine Kumpels und ihre Dosenöffner


von Eurer Sammy





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen